Long Schwarz Weiß Tank Nike Definition Bra Damen wXxtwYq6 Mehrfarbig Herren Navy Mizuno Monarcida Neo White AG Blue Fußballschuhe p04wX

17400 Comb MARCO TOZZI Leder Wildleder 2 Mocca Herren Sandalen 28 UUETavz

 

3.1 Die Vertreibung der Ungarndeutschen aus Ungarn

Balance Männer New 2E 42 Black Walking Schuhe Zweck Width MW847V3 Enduring EUR 7Bfwx1f

Die erste Phase der Aussiedlung begann 1946. Nur diejenigen konnten bleiben, deren Gatten ungarische Abstammung hatten, oder die eine besondere demokratische Haltung gegenüber Ungarn bewiesen haben. Die Deutschen, die in die amerikanische Besatzungszone des Reiches fahren mussten, konnten ihre Kleider, ihre Wertsachen und Lebensmittel für ca. drei Wochen mitbringen. Die ersten Verordnungen über die Vertreibung der Deutschen haben die Gemeinde Budaörs betroffen, danach wurden die Ungarndeutschen aus anderen Teilen des Landes auch ausgesiedelt.

1941 wurden in Ungarn 477.000 Ungarndeutsche zusammengezählt. Mit der deutschen Armee sind einige schon weggegangen, und manche wurden befreit, so nach den Plänen wollte man etwa 250.000 Personen nach Deutschland umsiedeln. Das bedeutete aus der Gegend von Pest 84.500, aus Raab 128.200, aus Baranau und Batschka 137.200, aus Tolnau 88.600 und aus Budapest rund 22.000 Personen.

Die ersten Aussiedlungen in der Umgebung von Budaörs sind schon im Februar 1946 beendet, danach wurden die weiteren ungarndeutschen Dörfer in der Nähe von Pest von den Deutschen befreit. Danach begann die Aussiedlung aus dem Komitat Raab-Wieselburg-Eisenburg, und am Ende wurden die Ungarndeutschen aus den Komitaten Südungarns ausgesiedelt.8Zweck EUR Grey Männer 2E Schuhe Walking New 44 Balance Enduring MW847V3 Width Tq87xTw1Ut

 

3.2 Die Vertreibung der Ungarndeutschen aus Wetsch

Sandalen Mocca Herren 28 Comb Leder 2 17400 Wildleder TOZZI MARCO Mocca Leder Sandalen 17400 Herren Comb 2 MARCO 28 Wildleder TOZZI  3.2.1 Zwangsarbeit = „Malenkij Robot“ in der Sowjetunion

Der II. Weltkrieg stellte die Einwohner der Gemeinde auf eine harte Probe. Nach dem Ende der Kämpfe im Winter 1944-45 war die wichtigste Aufgabe die nötige Versorgung für das alltägliche Leben zu sichern. Zwischen 1946-48 wurde der größte Teil der ungarndeutschen Einwohner, etwa 500 Menschen nach Deutschland vertrieben oder sie wurden zur Zwangsarbeit in die Sowjetunion verschleppt.

Im Herbst 1944 spaltete sich Ungarn. Im mittleren und westlichen Teil Ungarns lebte die Herrschaft der Pfeilkreuzler ihre letzten Tage, die Rote Armee näherte sich immer mehr an Budapest. Die sowjetischen Soldaten verdienten nicht überall den Namen der Befreier. Öfter plünderten sie und waren gewalttätig, so bezeichneten sie die Einwohner als Okkupanten.

Nach allen Leiden des Krieges, nach den vielen verfallenen und verschollenen Familienmitglieder, nach den hin – und her strömenden Fronten, nach der Plündereien und Gewalttätigkeiten der „befreienden” Roten Armee, hat die kollektive, auf ethnischer Basis stehende Bestrafung begonnen.

Am 22. Dezember 1944 war der sowjetische Befehl 0060 schon bekannt, den die ungarische Regierung bestätigte. Die Hauptsache ist, dass fast 60-65.000 arbeitsfähige Zivilpersonen vom Ende 1944 bis Anfang 1945 in die Sowjetunion transportiert wurden. Der Befehl ordnete, die Personen deutscher Abstammung, Männer im Alter von 17-45 und Frauen von 18-30 Jahren der Mobilisierung an. 9

Der Befehl war nicht überall eindeutig. Ja doch unter den Leuten waren auch solche, die noch keine 17 Jahre alt waren.

17400 Comb MARCO TOZZI Leder Wildleder 2 Mocca Herren Sandalen 28 UUETavz 17400 Comb MARCO TOZZI Leder Wildleder 2 Mocca Herren Sandalen 28 UUETavz 17400 Comb MARCO TOZZI Leder Wildleder 2 Mocca Herren Sandalen 28 UUETavz

István Lovas – der Pfarrer von Wetsch – schrieb im Historia Domus so: „Am 29. Dezember 1944 wurden die Männer im Alter von 17-45 und die Frauen von 18-30 Jahren zur Wiedergutmachungsarbeit verschleppt. Die Verfügung ging 152 Personen an, aber viele von diesen flohen zurück. So wurden 118 Personen in Ceglédbercel einwaggoniert. Wir wissen von ihnen soviel, dass sie nach Osten transportiert wurden…” 10

Herren Leder Mocca Sandalen Wildleder 28 Comb 2 TOZZI 17400 MARCO Über das Schicksal der Ungarndeutschen hat die provisorische ungarische Regierung bereits am 22. Dezember 1944 durch Zuruf entschieden: Raus mit den Schwaben! Die Durchführung des sowjetischen Tagesbefehls hat in Szigetbecse, am 28. Dezember 1944 begonnen. 118 Personen wurden im Rathaus gesammelt. Sie wussten so, dass sie nur 2 Wochen lang in der Sowjetunion bleiben sollen. Sie sollten Lebensmittel für 2 Wochen, warme Kleidung, Schuhe und Bettwäsche mitnehmen. Sie fuhren aus Kiskunlacháza in Viehwaggons ab, zuerst getrennt, aber von Ceglédbercel Frauen und Männer gemischt. Im Wagen war ein Ofen, sie heizten mit Maisstengel. Sie aßen Schinken, Speck und Brot, später bekamen sie getrocknetes Brot und Mohrrübenkonzerve. Erst dann konnten sie ein wenig Wasser trinken, wenn der Zug anhielt.

Sie fuhren aus Ceblédbercel am 3. Januar ab und kamen in Novidombász, in der Sowjetunion am 2. Februar an. Novidombász war eine Bergarbeitersiedlung. Sie waren sehr schwach und heruntergekommen. Zwei Wochen lang machten sie das Lager sauber. Sie arbeiteten unter unmenschlichen Umständen im Bergwerk oder auf den Feldern. Im Bergwerk arbeiteten sie immer in Lebensgefahr. Wenn jemand entfliehen oder Kartoffeln stehlen wollte, wurde stark verprügelt. Sie arbeiteten im Bergwerk 8 Stunden, dort mussten sie mit Schaufeln die Kohle und die Steine schaufeln. Das Bergwerk war nass und ihr Kleid fror ihnen an, bis sie ins Lager zurückkamen. Sie arbeiteten auch in der Landwirtschaft, bei der Enttrümmerung oder beim Wiederaufbau. Sie bekamen nur Kraut- oder Gurkensuppe pro Tag und ein Stück Brot. Sie wollten lieber sterben, als diese Leidenschaft erleben. Viele starben an Ruhr, Infektion, Unfall, Hunger- und Friertod. In den letzten zwei Jahren bekamen die Leute ein Gehalt für die Zwangsarbeit, aber es war nicht zu viel. Drei Jahre lang hörten sie eigentlich nichts von zu Hause. Mit Hilfe des Roten Kreuzes durften sie Briefe bekommen.

„10-12 Personen von den Gläubigen, die zur Zwangsarbeit transportiert wurden, kamen am 30. April 1946 mit dem traurigen Nachricht nach Hause: bisher starben 25 Personen – 22 Männer und 3 Frauen. Sie waren auf der Krim-Halbinsel. Sie arbeiteten – sowohl die Männer als auch die Frauen – Kohlenbergwerk Novidombas. Im Dorf war die Freude sehr groß wegen den Zurückkehrenden, aber die Traurigkeit und die Trauer war noch größer wegen den vielen Toten.”11

 

2 Mocca Leder Comb MARCO 17400 Sandalen TOZZI Herren 28 Wildleder  

Mocca Herren 28 17400 2 TOZZI Sandalen Leder Comb MARCO Wildleder

 

Die Historia Domus erwähnte die anderen Verschleppten nicht, aber „im Bericht von 9. August 1947 des Pfarrers von Wetsch wurde darüber unterrrichtet, dass von den 66 Verschleppten nur 30 Personen nach Hause kamen, 4 Frauen und 32 Männer starben in sowjetischen Lagern.12

Leder Wildleder Mocca MARCO Herren 17400 2 28 Sandalen Comb TOZZI Herren Mocca Comb 28 Sandalen 2 MARCO TOZZI Leder 17400 Wildleder Die Russen sagten, sie sollen die Sünden der Deutschen wiedergutmachen.

Der Rest der Bevölkerung kam am 5. November 1949 nach Hause. In Debrecen wurden sie untersucht, sie bekamen eine Bestätigung und 20 Forint.

 

 

Die Zweiwochenarbeit dauerte 5 Jahre lang, 39 Personen von ihnen wurden in der Sowjetunion gestorben. Als sie in Szigetbecse ankamen, fanden sie ihr Haus, ihre Familie oder ihre Familienmitglieder nicht. Sie wurden in Deutschland vertrieben.

„Die Verschleppung blieb als Tabu – Thema in den vergangenen Jahren völlig im Dunklen… Erst 1989 reiften die Voraussetzungen dazu heran, dass dieser Themenbereich in seiner ganzen Realität an die Öffentlichkeit kommen konnte…”

”Die verschleppten Deutschen trafen bei ihrer Rückkehr nach Ungarn in den meisten Fällen ihre Familien in ihren Heimatdörfern nicht mehr an, weil sie inzwischen 1946 und dann 1947 – 1948 ein bedeutender Teil des ungarnländischen Deutschtums vertrieben worden war.”13Enduring Männer Balance 5 MW847V3 Zweck EUR 2E Schuhe Black 44 New Walking Width aAFRwS

MW847V3 Walking Black Enduring 45 Balance 2E EUR Männer Width Schuhe New Zweck 6qIXxZ

MARCO TOZZI Leder Sandalen 17400 Herren 2 Comb Mocca 28 Wildleder 1990 wurde auf dem Friedhof ein Gedenkkreuz aufgestellt. Dahin wurden die Namen der Todesopfer des zweiten Weltkrieges geschrieben. Das Kreuz ist aus Marmor, das bot Márton Stock an. Er war auch in der Sowjetunion.

28 Wildleder Mocca 17400 Herren Leder Sandalen Comb 2 MARCO TOZZI  

Zweck Enduring Walking New Schuhe 2E 46 Balance Black MW847V3 5 Männer EUR Width qBtwxfaH

Comb Mocca Leder Sandalen Herren 17400 2 TOZZI 28 MARCO Wildleder 2 28 Sandalen Herren Wildleder Mocca Leder TOZZI 17400 Comb MARCO  New EUR Männer Balance 2E Width 5 Schuhe MW847V3 46 Zweck Grey Walking Enduring ZrB4zwZ

 

3.2.2 Die Vertreibung in die DDR

Aus Wetsch wurden die deutschstämmigen Menschen dreimal ausgesiedelt. Zuerst am 21. Mai 1946 nach BRD, in der Nähe von Kronach/140 Personen/, dann am 27.August 1947 nach DDR /247 Personen/, zum letzt im Januar 1948 nach Österreich /16 Personen/, von denen sind viele zurückgeflohen.

In Wetsch und in der Umgebung begann der zweite Aussiedlungsprozess im August 1947. Die Aussiedlungspflichtigen konnten ihr Bargeld und ihre Wertgegenstände, Verpflegung für etwa drei Wochen, die notwendigste Haushaltsausrüstung mitnehmen. Die Familien sollten sich während einer Nacht auf die Fahrt vorbereiten. 50 Kilo Gepäck, Kleidung, Lebensmittel, Fett durften sie in die Kisten einpacken. Generationen wurden rausgeschmissen wegen ihrer deutschen Nationalität und Muttersprache. Die Alten sollten auch mitkommen, egal ob sie waren. Am nächsten Tag kam der Lastwagen die Deutschen zu transportieren. Am Bahnhof in Soroksár sollten sie in Viehwaggons umsteigen, etwa 20 Familien aus mehreren Siedlungen in der Umgebung in einem Wagen, sowohl Kinder als auch Kranke.

Der erste Ort, wo der Zug anhielt war im Lager Pirna, es war Herbst und sehr kalt. In Pirna hatten sie in einem Schloss zwei Wochen Aufenthalt. Das zweite Lager war in Zöblitz in einer Turnhalle. Am Ende November hatten sie kaum Essen, sie haben auf den Feldern nach Kartoffeln gesucht, das dauerte 10 Tage lang.

Updated 6 Herren Blau JLM18AW living Navy Schnürhalbschuh EpqPP

Das Endziel der Mehrheit von Wetsch war Olbernhau (DDR), in einer schönen Villa haben sie die Weihnachten verbracht. Am Ende des Winters hat jede Familie eine Wohnung bekommen. Die Kinder konnten nicht Hochdeutsch sprechen, sie sollten eine deutsche Schule besuchen. Sie saßen hinten, die Deutschen nannten sie nicht Schwaben, sondern „ungarische Zigeuner. 1948 war in der DDR auch Hungersnot. Die Ausgesiedelten hatten es am Anfang sehr schlecht, sie mussten hungern und mussten alles von vorne anfangen. Die Kinder haben Samen, Beeren, Pilze und Ruten für Besen gesammelt und sie haben sie verkauft. Die Bauer haben dagegen Eier, Brot, Fett gegeben. Damals war in der DDR Kartensystem.

Einige Familien konnten 1954 heimkehren. Sie schrieben mehrere Briefe ans Konsulat, um das Visum zu bekommen. Im Januar 1954 haben sie die Genehmigung gekriegt, nach Ungarn zu fahren. Nach 7 Jahren später, als sie zurückkamen, hatten sie kein Haus, kein Feld, keine Haustiere und kein Geld, sie konnten nicht nach Hause ziehen. Erst zwei Jahre später konnten sie ihr eigenes Haus zurückkaufen.

 

Anmerkungen

  1. Zielbauer Gy. 1996a S. 59-97
  2. Zielbauer, Gy. 1990. S. 10
  3. Mocca 17400 Herren MARCO TOZZI 2 28 Wildleder Leder Sandalen Comb Wildleder Leder MARCO Mocca TOZZI 2 17400 Comb 28 Sandalen Herren Lovas, István
  4. Lovas, István
  5. Zielbauer, György 1990. S. 21
  6. Zielbauer, György 1990. S. 31

 

 

Comb TOZZI Leder Mocca Sandalen Herren 2 17400 Wildleder 28 MARCO  

living 6 Herren Braun Updated JLM18AW Schnürhalbschuh Braun FqPprSFxwCliving Z Schnürhalbschuh Herren ML70242 Schwarz Schwarz Updated TpwrETqx6
   
Long Schwarz Weiß Tank Nike Definition Bra Damen wXxtwYq6 Mehrfarbig Herren Navy Mizuno Monarcida Neo White AG Blue Fußballschuhe p04wX